UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE

Was ist Home Treatment?

Home Treatment eröffnet Möglichkeiten Patienten flexibel bis zu 3x täglich oder auch nur 1-2mal wöchentlich zu Hause zu betreuen. Bedeutend ist, dass dabei für einen Zeitraum 4-8 Wochen alle wesentlichen Behandlungsformen zur Verfügung gestellt werden.

Dies bedeutet, dass eine multidisziplinäre Behandlung zu Hause durchgeführt wird. Ideal dafür, sind Patienten, die bereits in unserer Ambulanz behandelt werden.
Das Home Treatment Team, würde aktiv werden, wenn beispielsweise die Patienten sich verschlechtern und ohne Home Treatment eine stationäre Aufnahme anstehen würde, oder wenn sie stationär aufgenommen wurden und die Behandlung ins ambulante Setting verlagert werden soll, obwohl noch eine deutliche Symptomatik vorhanden ist.
Daher ersetzt und verkürzt Home Treatment die stationäre Behandlung im Einzelfall.

Letzte Änderung: 27.04.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: